Die aktuellen Angebote

Termine, Konzepte, Tipps und Tricks

Mit dem richtigen Training zu mehr Erfolg und Freude

Herzlich willkommen hier im Web, ich heiße Irina Stobbe und stelle mich hier gern vor. Seit über 10 Jahren bin ich als IT-Trainerin und Beraterin tätig. Meine intensive Beziehung zu Computer und Software geht auf Jahrzehnte mehr zurück. Sie als Anwender, Personalentwickler oder Administrator können davon profitieren. Wie Sie Ihre Arbeit besser, schneller und erfolgreicher machen können, können Sie erlernen und trainieren. Dabei kann ich Ihnen Unterstützung geben. Natürlich müssen Sie immer noch alles selbst erledigen (oder in Auftrag geben), aber die Möglichkeiten und Methoden oder auch die richtigen Werkzeuge kann ich Ihnen zeigen und wir können sie gemeinsam einüben. Lernen Sie mich hier etwas kennen, und nehmen Sie Kontakt​ zu mir auf, wenn wir über das WAS, WIE und WANN reden wollen.

Termine

[table id=OffKurse/] Diese offenen Kurse finden in Zusammenarbeit mit renommierten IT-Schulungsunternehmen statt. Der nächste Termin kommt bald - bitte melden Sie sich rechtzeitig an!  Zur Kontakt-Seite​ Weitere Termine auf Anfrage!

Themen - Sie können mit Office & Co. fast alles

Sicher ist dieser Titel etwas provokant, jedoch zeichnet sich der Nutzen der Produktfamilien von Microsoft tatsächlich dadurch aus, das fast alles miteinander zusammen"spielt". Deswegen finden Sie hier eine Übersicht über die vorbereiteten Trainings, auf den Folgeseiten Listen von speziellen Themen, aus denen Sie sich Ihren Einkaufskorb zusammenstellen können. Selbstverständlich berate ich Sie gern, wenn es um den benötigten Zeitumfang oder zusammengehörende Themenbereiche geht. Möchten Sie gern eine Komplettlösung? Das sind vielleicht vorbereitete Tabellen-Vorlagen oder Rechenblätter zu Ihren Aufgaben. Und eine Schulung, wie Sie damit umgehen sollen und wie Sie die Vorlagen selbst pflegen und weiterentwickeln können.  Es können auch Makros oder Präsentationsvorlagen sein. Was immer Sie brauchen ..., sprechen Sie mich an.​

  • Microsoft Office 2013, 2016  und Windows 10 - Umstieg auf neue Produkte
  • Microsoft Office 365 - 0Online und Offline arbeiten
  • Microsoft Office 2010 und Windows 7 - Umstieg und alle Produkte en detail
  • Microsoft Outlook - Zeitmanagement und Büroorganisation
  • Microsoft Excel, Word, PowerPoint 2003, 2007, 2010, 2013, 2016 - Grundkurse und Aufbaukurse
Microsoft Excel
  • Microsoft Excel 2003, 2007, 2010, 2013, 2016
  • Microsoft Excel - Erweiterte Funktionen, z.B. Arbeiten mit großen Tabellen, Funktionen, Filtern und Statistik, Einsatz von Pivot-Tabellen, professionelle Excel-Diagramme, PowerPivot
VBA Programmierung
  • VBA Programmierung mit allen MS Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook, Project)
Microsoft Access
  • MS Access: Anwendung, Datenbankentwicklung und VBA-Automatisierung 2003, 2007, 2010, 2013, 2016
Microsoft Project
  • Microsoft Project 2003, 2007, 2010, 2013, 2016 - Grundlagen des Projektmanagements. Einsatz der Software zur Planung, Kommunikation und Monitoring
Microsoft Visio
  • Microsoft Visio 2003, 2010, 2013, 2016 - Professionelle Darstellung von Prozessen, Modellen u.a.
Weitere oder spezielle Themen und Workshops auf Anfrage.

Blog

Sehen Sie doch immer mal rein und abonnieren Sie den Blog!

Den eigenen Rechnernamen als Wert verwenden (Tipp 23)

Es gibt in den aktuellen Excel-Versionen leider keine Funktion, mit der man den Namen des aktuellen Benutzerkontos, den Windows-Anmeldenamen ermitteln kann. Nicht mal den Office-Benutzernamen, mit dem jeder seine Excel-Kopie personalisieren kann – in den Excel-Optionen im Blatt Allgemein. Ehe Sie hier VBA-Funktionen bemühen, die teilweise auf die zu deklarierende advapi.dll zurückgreifen, ​hilft eine Funktion aus Excel der

READ MORE

Keine strategische Personalentwicklung mehr?!

Gerade habe ich einen Artikel von Alfred Müllerschön gelesen, der das Schwinden einer strategischen Personalentwicklung beschreibt, da die Unternehmen nur noch eine mittelfristige Planung betreiben. Absatzmärkte und Personalangebote ändern sich derzeit so rapide, dass flexibles Reagieren auf der Tagesordnung ist. Folglich sei es auch wichtig, eher auf die Anpassung des Wissensstandes an die aktuellen Herausforderungen am konkreten

READ MORE

Ordnen von Informationen – Grundprinzipien (Tipp 3)

Sie haben schon zig Ordnungssysteme ausprobiert und keins gibt Ihnen genug Sicherheit, zu jeder Zeit abgelegte Informationen oder Dokumente schnell wieder zu finden? Dann versuchen Sie doch mal das PPP-System oder das A-P-DOK​-System!  Heute hier nur zum PPP-System. Die oberste Ebene strukturieren Sie nach Ihren Lebenshüten:    Familie Dokumente (für jedes Familienmitglied, …) Dokumente Wohnung, Versicherungen, Gartenhaus,

READ MORE